Impressum

Inhaltsverantwortlicher:

Elisabeth Möller
Moritz Möller
AQUS Ausbildungs- und Qualifizierungsservices GmbH
Maurerstraße 46, 52477 Alsdorf
Tel.: +49 (0) 2404 / 55292-0
Fax: +49 (0) 2404 / 55292-12
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftsführer:

Elisabeth Möller
Moritz Möller
Handelsregisternummer: AG Aachen Nr. HRB 10537
USt-ID: DE 224 779 301

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen:

AGBs herunterladen

Bankverbindung:
Sparkasse Aachen
Konto-Nr.: 1404
BLZ: 390 500 00
IBAN: DE 733 905 000 000 000 014 04
BIC: AACSDE33XXX

Kontoadresse:
AQUS GmbH
Maurerstraße 46
52477 Alsdorf

© 2007-2013 by AQUS Ausbildungs- und Qualifizierungsservices GmbH

Redaktion:
Elisabeth Möller, Moritz Möller, Cora Liske, Volker Hogl

Datenschutz:
Die Sicherheit personenbezogener Daten wie Adresse, Telefonnummer oder Email und der Schutz der Privatsphäre unserer Website-Besucher sind uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb betreiben wir unsere Web-Aktivitäten in Übereinstimmung mit den Gesetzen zum Datenschutz und zur Datensicherheit. Wir sammeln und speichern keine personenbezogenen Daten, es sei denn, Sie erteilen uns ausdrücklich Ihre Zustimmung. Sie entscheiden allein darüber, ob Sie uns Daten im Rahmen einer Registrierung o. ä. bekannt geben wollen. Wir werden diese nur nutzen, speichern oder verarbeiten, soweit Sie oder das Bundesdatenschutzgesetz uns dies erlauben oder gebieten.

Rechtliche Hinweise:
Wir prüfen und aktualisieren ständig die Informationen auf unseren Webseiten und behalten uns vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Daten vorzunehmen. Aller Sorgfältigkeit zum Trotz können sich die Daten inzwischen verändert haben. Deshalb können wir keine Haftung oder Garantie für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Informationen übernehmen.

Einige Seiten unseres Webangebotes enthalten Verlinkungen zu externen Webseiten. Für die Inhalte dieser Webseiten sind wir weder verantwortlich, noch machen wir uns deren Inhalt durch eine von uns gesetzte Verlinkung zu eigen. Aus rechtlichen Gründen distanzieren wir uns daher ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten. Rechtlich verantwortlich sind ausschließlich die für die Inhalte dieser externen Webseiten rechtlich Verantwortlichen. Dieser Distanzierungshinweis gilt für alle externen Verlinkungen auf allen Seiten unseres Webangebotes. Die Kenntnisnahme und Anerkennung dieses Distanzierungshinweises setzen wir bei Nutzung unseres Webangebotes voraus.

Die Inhalte und die Struktur der AQUS Websites sind urheberrechtlich geschützt. Die Inhalte dürfen weder ganz noch teilweise ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Urhebers vervielfältigt, weitergegeben und/oder veröffentlicht oder in einem Informationssystem gespeichert oder in sonstiger Weise verbreitet werden. Dies gilt insbesondere für die Verwendung von Texten, Textteilen und Bildmaterial.

*Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf männlich-weibliche Doppelformen größtenteils verzichtet. Stattdessen werden die Begriffe in der kürzeren, männlichen Schreibweise (z.B. Mitarbeiter) verwendet. An dieser Stelle wird mit Gültigkeit für die gesamte Webseite betont, dass dies als Synonym für die männliche und weibliche Form zu verstehen ist und alle männlichen und weiblichen Personen gleichberechtigt angesprochen werden.

Aktuelles

  • Business Run 2017

    BRun17 
    Auch in diesem Jahr nahm AQUS am Business Run rund um das CHIO-Gelände in Aachen teil.
    Mit insgesamt 33 Läufern wurde man wie schon beim Vorjahreslauf das teilnehmerstärkste Unternehmen unter 100 Mitarbeitern. 

  • Azubimesse Erkelenz

    Azubimesse Erkelenz

    Am 4.5. waren wir auf der Azubimesse in Erkelenz vertreten.
    Dort führten unsere Azubis Lötübungen mit den interessierten Schülern durch.
  • IMG 7123

    Im Rahmen der Arbeitgebertage trafen unsere Umschüler mit Vertretern von fünf großen Arbeitgebern der Region zusammen.
    Die Unternehmen hatten Gelegenheit, Bewerbungsgespräche mit den zukünftigen Absolventen und Absolventinnen zu führen und frisch ausgebildete Fachkräfte kennenzulernen.

    Die Bilanz kann sich sehen lassen: 18 ausgewählte Bewerber wurden direkt zu weiteren Gesprächen in die beteiligten Betriebe eingeladen.