Ausbilderqualifizierung - Ausbildungsalltag erleichtern

Angesichts von demographischem Wandel und Facharbeitermangel verändern sich die Bewerber um Ausbildungsplätze. Sie entsprechen nicht den Anforderungen und den an ihre Ausbildungskompetenz gerichteten Erwartungen. Und dennoch:

  • Menschen so zu nehmen wie sie sind und auszubilden ist Ihre Aufgabe?
  • Sie erleben täglich, wie schwer das fällt?
Zielgruppe
Diese Reihe richtet sich an all diejenigen, die sich im Alltag mit der Durchführung von Ausbildung beschäftigen, vor allem an haupt- und nebenberufliche Ausbilder in Industrie und Handwerk aber ebenso an Unternehmer und Personaler, die ihre Aufgabe in der Gestaltung von effektiver Ausbildung sehen.
Seminarziele
  • Sie lernen, mit den alltäglichen, schwierigen und herausfordernden Situationen in der Ausbildung professionell umzugehen
  • Sie erlangen Handlungskompetenzen im Umgang auch mit unangepassten und herausfordernden Auszubildenden
Methodik Trainerinput, praxisbezogenen Übungen, Fallbesprechungen
Dauer Das Seminar wird als Qualifizierungsmaßnahme an vier halben Tagen durchgeführt.
Anmeldeformular
Das Anmeldeformular können Sie hier herunterladen!

Seminarinhalte:

  • Gesellschaftliche und arbeitsbezogene Anforderungen an einen Auszubildenden/Heranwachsenden
  • Ressourcen- und Lösungsorientierung im Umgang mit Auszubildenden
  • Handlungsmodelle und erweiternde Betrachtungen zu den Problemen und Schwierigkeiten im Ausbildungs- und Lernprozess
  • Rolle und Aufträge des Ausbilders
  • Kollegiale Beratung und eingehende Fallbesprechungen

Wir beraten Sie gerne persönlich. Rufen Sie uns an! +49 (0) 2404 / 55292-0

Kontakt

Aktuelles

  • Business Run 2017

    BRun17 
    Auch in diesem Jahr nahm AQUS am Business Run rund um das CHIO-Gelände in Aachen teil.
    Mit insgesamt 33 Läufern wurde man wie schon beim Vorjahreslauf das teilnehmerstärkste Unternehmen unter 100 Mitarbeitern. 

  • Azubimesse Erkelenz

    Azubimesse Erkelenz

    Am 4.5. waren wir auf der Azubimesse in Erkelenz vertreten.
    Dort führten unsere Azubis Lötübungen mit den interessierten Schülern durch.
  • IMG 7123

    Im Rahmen der Arbeitgebertage trafen unsere Umschüler mit Vertretern von fünf großen Arbeitgebern der Region zusammen.
    Die Unternehmen hatten Gelegenheit, Bewerbungsgespräche mit den zukünftigen Absolventen und Absolventinnen zu führen und frisch ausgebildete Fachkräfte kennenzulernen.

    Die Bilanz kann sich sehen lassen: 18 ausgewählte Bewerber wurden direkt zu weiteren Gesprächen in die beteiligten Betriebe eingeladen.