Elektroniker/-in für Betriebstechnik*

Berufsbild

Elektroniker für Betriebstechnik montieren Systeme/Anlagen der Energieversorgungstechnik, der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik, der Kommunikationstechnik, der Meldetechnik, der Antriebstechnik sowie der Beleuchtungstechnik, nehmen sie in Betrieb und halten sie in Stand. Eine weitere Aufgabe ist das Betreiben dieser Anlagen.

Typische Einsatzfelder sind Energieverteilungsanlagen und -netze, Gebäudeinstallationen und -netze, Betriebsanlagen, Produktions- und verfahrenstechnische Anlagen, Schalt- und Steueranlagen sowie elektrotechnische Ausrüstungen.

Elektroniker für Betriebstechnik üben ihre Tätigkeiten unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften und Sicherheitsbestimmungen selbständig aus und stimmen ihre Arbeit mit vor- und nachgelagerten Bereichen ab. Dabei arbeiten sie häufig im Team. Sie sind Elektrofachkräfte im Sinne der Unfallverhütungsvorschriften.

Tätigkeitsbeschreibung

  • Elektroniker für Betriebstechnik übernehmen elektrische Anlagen
  • entwerfen Anlagenänderungen und -erweiterungen
  • richten Arbeitsplätze/ Baustellen ein und räumen sie ab
  • organisieren die Anlagenerrichtung
  • überwachen die Arbeit von Dienstleistern und anderen Gewerken
  • montieren und installieren Leitungsführungssysteme, Informationsleitungen und Energieleitungen einschließlich allgemeiner Versorgungsleitungen
  • installieren und richten Maschinen und Antriebssysteme einschließlich pneumatischer / hydraulischer Komponenten ein
  • bauen Schaltgeräte und Automatisierungssysteme zusammen und verdrahten sie
  • programmieren und konfigurieren Systeme, prüfen die Funktion und die Sicherheitseinrichtungen der Systeme
  • überwachen und warten Anlagen, führen regelmäßige Prüfungen durch, analysieren Störungen, ergreifen Sofortmaßnahmen und setzen Anlagen in Stand
  • übergeben Anlagen, weisen Nutzer in die Bedienung ein und erbringen Serviceleistungen
  • arbeiten auch mit englischsprachigen Unterlagen

Kurzinfo

Ausbildungsdauer 3,5 Jahre
Ausbildungsvoraussetzungen gute Fachoberschulreife
Onlinebewerbung Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kontakt +49 (0) 2404 / 55292-0

Wir beraten Sie gerne persönlich. Rufen Sie uns an! +49 (0) 2404 / 55292-0

Kontakt

Aktuelles

  • Aktuelle Pressemitteilungen

    Foto Umschüler SuperMittwoch
    Wir freuen uns über eine Pressemitteilung in der aktuellen Ausgabe des Stadtmagazin Alsdorf und über einen Artikel über das erfolgreie Abschneiden unserer Umschüler in der Super Mittwoch.


    Foto: Tim Griese


  • IMG 7123

    Im Rahmen der Arbeitgebertage trafen unsere Umschüler mit Vertretern von fünf großen Arbeitgebern der Region zusammen.
    Die Unternehmen hatten Gelegenheit, Bewerbungsgespräche mit den zukünftigen Absolventen und Absolventinnen zu führen und frisch ausgebildete Fachkräfte kennenzulernen.

    Die Bilanz kann sich sehen lassen: 18 ausgewählte Bewerber wurden direkt zu weiteren Gesprächen in die beteiligten Betriebe eingeladen.
  • Business Run 2017

    BRun17 
    Auch in diesem Jahr nahm AQUS am Business Run rund um das CHIO-Gelände in Aachen teil.
    Mit insgesamt 33 Läufern wurde man wie schon beim Vorjahreslauf das teilnehmerstärkste Unternehmen unter 100 Mitarbeitern.